Information für PatientInnen (english version below)

Damit der Ablauf in unserer Praxis für Sie reibungslos verläuft, bitten wir Sie um Ihre Mithilfe.

 

1. Terminvereinbarung

Terminvereinbarungen sind dringend notwendig. Dafür rufen Sie bitte unter der Telefonnumer

+49 521 5247755 während unserer Sprechzeiten an.

Sollten Sie einen Termin doch nicht wahrnehmen können, sagen Sie ihn bitte mindestens 48 Stunden vorher ab. Andernfalls wird ein Ausfallhonorar in Höhe von 90€ fällig, sofern es sich bei Ihnen nicht um einen medizinischen Notfall handelt oder ein neuer Termin in derselben Woche vergeben werden kann.

Erstgespräche müssen mindestens 4 Tage vorher bestätigt werden, da der Termin sonst anderweitig vergeben wird.

 

Wichtig: Bei ausschließlichem Interesse an einem Erstgespräch bei Frau Göhler möchten wir Sie bitten, sich direkt per E-Mail an Frau Göhler (anne-katrin.goehler@psychotherapie-verena-bockermann.de) mit Ihrem Anliegen bzw. Ihrer Symptomatik, möglichen Therapiezeiten, Ihrer Telefonnummer und bisherigen (teil-)stationären oder ambulanten Vorbehandlungen zu wenden. Frau Göhler wird sich anschließend schnellstmöglich bei Ihnen zurückmelden.

 

2. Psychotherapie

Gesetzliche Krankenversicherung (GKV)
Gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Kosten für eine ambulante Psychotherapie bei approbierten Psychologische Psychotherapeuten und Psychotherapeutinnen.

Dafür bringen Sie bitte ihre Versicherungskarte zum Erstgespräch und jeweils zum ersten Termin im neuen Quartal (1.01, 1.04, 1.07 & 1.10) mit.

Private Krankenversicherung – Beihilfe - Selbstzahler
Die meisten Privatversicherungen übernehmen die Kosten für die ambulante Psychotherapie. Bedingung für die Kostenübernahme ist meist, dass die Therapie durch approbierte Psychologische Psychotherapeuten oder Psychotherapeutinnen durchgeführt wird.

In welchem Umfang (z.B. wie viele Therapiestunden insgesamt oder im Jahr) die Versicherung die Kosten übernimmt hängt von Ihrer Police ab.

Wenn Sie Beihilfe berechtigt sind, übernimmt die Beihilfe die Kosten nach entsprechender Überprüfung der Indikation für die Psychotherapie.

Wahrscheinlich haben Sie eine entsprechende Krankenversicherung, die den Anteil der Kosten, die die Beihilfe nicht übernimmt, versichert.

Zumeist schließt sich die Private Zusatzversicherung der Bewilligung der Therapie durch die Beihilfe an.

Zahlen Sie die Therapie selbst, würden wir uns gemeinsam über den Umfang der Psychotherapie verständigen. Meine Gebühren richten sich dabei nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP; 2,5-facher Satz).

 

3. Datenschutz

Jede/r PatientIn muss zu Beginn der Psychotherapie eine Datenschutzerklärung gemäß der Datenschutzgrundverordnung unterschreiben.

 

4. Praxisspezifische Aspekte

Therapie-Hündin "Lisbeth"

In unserer Praxis unterstützt uns zeitweise die Hündin "Lisbeth". Sie ist ein Labradoodle und somit hypoallergen. Falls Sie doch Bedenken bzgl. des Tieres haben sollten, sprechen Sie uns an. Gemeinsam wird sich eine Lösung (ohne Hündin) finden lassen.

PraktikantInnen

Außerdem werden wir in unserer Praxis in regelmäßigen Abständen von PraktikantInnen (Psychologie-Studierende im Master) unterstützt, die während der Therapiesitzung anwesend sind und die Sitzung dokumentieren. Dies soll vor allem der Entlastung dienen, so dass wir uns vollständig auf Sie und Ihre Anliegen konzentrieren können. Darüber hinaus können die PraktikantInnen auf diese Weise im Rahmen der Lehrpraxis Einblicke in den Prozess der Psychotherapie gewinnen. Selbstverständlich sind die PraktikantInnen -ebenso wie wir Therapeutinnen- an die Schweigepflicht gebunden. Falls Sie jedoch hinsichtlich einzelner Themenbereiche im Rahmen der Therapie Bedenken haben sollten, sprechen Sie uns gerne an. Gegebenenfalls kann dann in absoluten Einzelfällen eine Ausnahme gemacht werden.

 

 

________________________________________________________________________________

 

 

Information for Englisch-speaking patients

 

For a smooth process in our practice, we ask for your assistance.


1. appointments

Appointments are urgently needed. Please call us at the following telephone number

+49 521 5247755 during our office hours.

If you are unable to keep an appointment, please cancel it at least 48 hours in advance. Otherwise, a cancellation fee of 90€ will be charged, unless you have a medical emergency or a new appointment can be made in the same week.

Initial appointments must be confirmed at least 4 days in advance, otherwise the appointment will be assigned elsewhere.

 

2. psychotherapy

German health insurance companies will usually cover the costs of outpatient psychotherapy with licensed psychological psychotherapists.

Therefore, please bring your insurance card with you to the initial consultation and to the first appointment of the new quarter (1.01., 1.04., 1.07. & 1.10.).

 

3. data protection

Each patient must sign a data protection declaration in accordance with the Basic Data Protection Regulation at the beginning of psychotherapy.

 

4. some specific aspects concering our practice

 

therapy dog "Lisbeth"

In our practice we are temporarily supported by the dog "Lisbeth". She is a Labradoodle and therefore hypoallergenic. If you have any concerns regarding the animal, please contact us. Together we will find a solution (without the dog).

 

interns

In addition, at regular intervals we are supported by interns (psychology students in the master's program)who are present during the therapy session and document the session. Of course, the interns - just like us therapists - are bound by the duty of confidentiality. However, if you should have any concerns regarding individual topics in the context of therapy, please do not hesitate to contact us. If necessary, an exception can be made in absolute individual cases.